TurnGala 2019/2020

TurnGala 2019/2020 in Künzelsau – Wir waren dabei!!!

Der Turngau Hohenlohe sucht eine Turngruppe, die bereit ist, als regionale Kindergruppe bei der
TurnGala des Schwäbischen und Badischen Turnerbundes in Künzelsau im Carmen-Würth-Forum aufzutreten. 
Die TurnGala ist eine Show nationaler und internationaler Turner, Akrobaten und Artisten, die in zwanzig
Spielorten in ganz Deutschland Station macht. In jedem 

Spielort darf sich eine Vereins-Kindergruppe auf der großen TurnGala-Bühne vorstellen und so ihren Verein repräsentieren.

Klar, da machen wir mit!

Die Suche nach Turnerinnen, die ihr Können einem großen Publikum zeigen möchten und bereit sind, dafür zu üben,
begann im Oktober. 16 Mädchen im Alter von 7-16 Jahren hatten Lust und den Mut, sich dieser Herausforderung zu stellen.
Nach der Musik der Weather girls „Celebration“ wurde uns vom Veranstalter eine Choreografie vorgegeben, die wir aber
verändern und mit eigenen Ideen bereichern durften.

Seit November trafen wir uns jeden Samstag und übten, machten Vorschläge, probierten diese aus, nahmen sie in die
Choreografie auf oder verwarfen manches wieder und übten, übten, übten….

Selbst bei der letzten Probe mussten wir noch einige Änderungen vornehmen. Sehr wichtig war es auch zu klären, was ziehen wir an und wie frisieren wir uns?

Noch vor dem großen Auftritt war es aufregend, als uns während der letzten Probe eine Redakteurin vom SWR Studio in
Heilbronn besuchte, um für ihren Vorbericht zur TurnGala ein Interview mit uns zu führen.

Dann war es endlich soweit, der große Tag war da. Aufgeregt, gestylt und hübsch gemacht trafen wir am Spielort ein.

Vor der Hauptprobe bezogen wir unsere Garderobe in den unendlichen Weiten der Kellerräume des Carmen-Würth-Forums.
Den Weg zur Bühne haben uns die Jungs vom Artistic Show Team Heidelberg gezeigt – unser erster Kontakt mit den Artisten, aufregend!

Nur zweimal probten wir unseren Auftritt auf der großen Bühne im Forum, verbesserten noch einige Positionen und bekamen kleine Hinweise.

Dann unser Auftritt – jetzt waren doch alle Turnerinnen sehr aufgeregt.                                              

Die Musik begann und das Lampenfieber war weg.

Es war so ein toller Auftritt, alle Übungen haben ohne Fehler geklappt weil jedes Mädchen sein Bestes gegeben hat.
Mit tosendem Applaus wurden sie vom Publikum gefeiert und verabschiedet.

Dieser Abend wird uns allen noch lange in Erinnerung bleiben!!!

Herzlichen Dank euch allen und den Eltern, die uns zur Seite standen!